Seit einer Dekade führen Computerworld und IDC bei Schweizer IT-Entscheidern im Rahmen der Swiss-IT-Studie eine Umfrage durch.

https://www.computerworld.ch/business/studie/digitalisierung-schweizer-unternehmen-treten-stelle-2531460.html?page=2_was-jetzt-auf-die-cio-agenda-gehoert

Die Modernisierung der Informatik kommt gemäss dieser Umfrage nur zögerlich voran.

Die von der Covid19-Pandemie geprägte Situation lenkt in vielen Unternehmen den Fokus auf kurzfristig orientierte Aktivitäten. Das ist durchaus nachvollziehbar, da viele noch im Krisenmodus sind und es oft einfach darum geht den Betrieb aufrecht zu erhalten.

Aber gerade jetzt geht es darum die Chancen zu nutzen und den Blick in die Zukunft zu richten. Und moderne IT-Lösungen und digitalisierte Prozesse sind unabdingbar, um langfristig erfolgreich zu sein.

Kommentar verfassen