Was ist No-Code? Eine No-Code Plattform ermöglicht es (Web-)Apps ohne Kenntnisse einer Programmeirsprache zu erstellen. No-Coe-Plattfomen bieten den Benutzern eine grafische Benutzeroberfläche mit Drag-and-Drop-Funktionen und leicht verständliche Bausteine für wichtige Funktionen an. So lassen sich der Entwicklungsprozess und die umzusetzende Logik einfach visualisieren, statt sie über einen Quellcode zu programmieren.

Folgende Elemente sind typisch für eine No-Code-Plattform:

  • Drag-and-Drop
  • Bausteine
  • Vordefinierte Prozesse
  • Templates

Auch Nicht-Programmierer sollen so Applikationen selber bauen und anpassen können.

Quelle freenocode.org

No-Code bereits im Einsatz?

Vor 10 Jahren hat es für die Erstellung einer Website noch unbedingt einen Programmierer gebraucht. Heute gibt es eine Vielzahl von Editoren, womit auch ein Laie ohne Kenntnisse von HTML, CSS und Javascript eine Website erstellen kann.

Oder Online-Formulare, wie Microsoft oder Google Forms: Das sind auch spezifische No-Code Tools

No-Code bei BIT-Consulting

Gereade für die “Basisdigitalisierung“, verwende ich oft folgende No-Code Tools:

  • JotForm
    • Elektronische Formulare mit dazugehörigen Apps und Automatisierungen
  • Trello
    • Visualisierung von Task und Automatisierung von Aktionen
  • Notion.so
    • Ein Ersatz (und mehr) für OneNote. Es lassen sich auch Datenbanken integrieren.
  • Zapier / IFTTT
    • Vernetzung und Automatisierung von Cloud-Applikationen
  • Airtable / NocoDB
    • Airtable erlaubt es Daten aus einer Datenbank unterschiedlich darzustellen.
      NocoDB ist die Open Source Alternative dazu.
  • Zoho Creator
    • Das ist quasi eine Online-Datenbank mit einem Frontend. Damit lassen sich Web-(Apps) ganz ohne Code erzeugen.

Zukunft

No-Code Tools werden immer mehr an Bedeutung gewinnen und die Erstellung von einfacheren Applikationen demokratisieren.

Im Bereich der Website-Erstellung ist dies bereits geschehen.

“The future is No-Code” meint adalo.com hat in der Glaskugel dise Timeline für die Verbreitung von No-Code “gefunden”. Vollkommen unrealistisch ist es nicht.

No-Code Timeline von adalo.com

Einige No-Code Plattformen und Tools

Quelle: https://baserow.io/blog/no-code-landscape

Wissensmanagement

  • Notion.so

Apps

  • AppGyver.com
  • Glideapps.com
  • Bubble.io
  • Retool.com
  • Adalo.com
  • Thunkable.com

Mischung aus Excel und Datenbank

  • Creator.zoho.com
  • Airtable
  • NocoDB.com
  • Baserow.io
  • Ninox.com

Workflow Automatisierung

  • n8n.io (Open Source)
  • IFTTT.com
  • Zapier.com
  • Integromat.com

Websites

  • Softr.com (Website aus Airtable Daten)
  • Webflow.com
  • Jimdo.com
  • Wix.com

Chatbots

  • Landbot.io

Leave a comment